Springday 28. April 2018

Springday... was verbirgt sich dahinter? "Spring" ist das englische Wort für Frühling und frühlingshaft haben wir an diesem Tag auch gefeiert. Frühling steht für Aufbruch, Neuanfang, Aufblühen, Losgehen und das symbolisiert auch den Segen, den wir einigen unserer Teens an diesem Tag mitgeben konnten.
Das Teenie-Alter ist eine spannende Zeit. Man ist nicht mehr Kind, aber auch noch nicht richtig erwachsen. Man entdeckt, wer man ist, spinnt Träume, muss Entscheidungen treffen...
In dieser spannenden Phase haben wir Gottes gute Gedanken, seinen Frieden, seine Liebe und seine Unterstützung für mutige Wege in das Leben von vier Teens hineinsprechen dürften.
In einem Input wurden sie ermutigt, mutige Schritte zu wagen und die Ermutigung in Richtung der Eltern gab es ebenfalls, sie loszulassen, damit sie ihren eigenen Weg finden.

Hier ein paar Impressionen von diesem Tag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.